FILM: Das ist ora Kinderhilfe

Wer ist ora Kinderhilfe?

Seit 1981 engagieren wir uns für Kinder und Familien in Not. Derzeit sind wir als christliches Hilfswerk in zehn Ländern aktiv und sorgen dafür, dass Kinder ausreichend ernährt, genügend gekleidet, medizinisch versorgt sind und regelmäßig in die Schule gehen können.

 

Wir stellen die nötige Grundversorgung sicher und investieren so in die Zukunft der Kinder. Durch genügend Nahrung, gesundes Aufwachsen und dem regelmäßigen Zugang zu Bildung können sie eines Tages für sich selbst sorgen und die Armut hinter sich lassen.

 

Damit auch den Eltern geholfen wird, generieren wir Einkommen schaffende Maßnahmen und bieten Seminare und Schulungen an, die den Eltern helfen, ihr Leben eigenständig zu führen. Auf diese Weise leisten wir Entwicklungszusammenarbeit.


Darüber hinaus engagieren wir uns in der Katastrophenhilfe. Schnell und unkompliziert helfen wir mit dem Lebensnotwendigsten, wenn Menschen von jetzt auf gleich in großes Elend stürzen. Wir verteilen Lebensmittel, Kleidung, Medikamente und Hygienepakete und leisten dort Wiederaufbau, wo es uns mittels weiterer Kooperationen möglich ist.

 

Wir verfolgen immer das Ziel, dass Kinderleben verbessert werden und Menschen in Würde für sich selbst sorgen können. Jeder Mensch hat eine unveräußerliche Würde. Davon sind wir ebenso überzeugt, wie von dem Gedanken, dass Gott jeden Menschen ins Leben gerufen hat, ihn liebt und ihn als wertvoll erachtet. Demgemäß bemühen wir uns mit Menschen umzugehen und dafür zu sorgen, dass sie eine Perspektive für ihr Leben erhalten.

Wie hilft ora Kinderhilfe?

Zunächst einmal ganz konkret: Nahrung, Kleidung und Schulmaterialien. Wir bauen Schulen, Krankenstationen, finanzieren Lehrkräfte und ärztliches Personal. Wir helfen Flüchtlingen und Opfern von Naturkatastrophen.

 

Besonderen Wert legen wir darauf, dass Kinder in einem förderlichen Umfeld aufwachsen. Deshalb konzentriert sich unsere Hilfe nicht allein auf das Kind, sondern auch auf seine Familie, sein Dorf und seine Region. Entsprechend setzen wir uns ein für Einkommen schaffende Maßnahmen und für Verbesserungen in der dörflichen Infrastruktur.

 

Und wir kümmern uns um ältere Menschen, auch sie sind Teil einer gesunden Familie.

Warum können Sie
ora Kinderhilfe vertrauen?

Natürlich wünschen wir uns, dass Sie uns vertrauen. Um Ihr Vertrauen zu gewinnen und zu behalten, legen wir größten Wert darauf, transparent mit den uns anvertrauten Mitteln umzugehen. In unserem Jahresbericht finden Sie alle weiteren Informationen und die genauen Zahlen aus dem jeweils letzten Geschäftsjahr.

 

Unsere Einnahmen und Ausgaben, unsere Bilanzen und Transaktionen werden regelmäßig vom Finanzamt, dem Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) und einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer kontrolliert. Bisher wurde nie etwas beanstandet, der seriöse Umgang mit Geld wurde uns jedes Jahr neu bescheinigt.

Der besonders verantwortungsvolle Umgang mit Spenden wird in Deutschland durch das Siegel des Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) überwacht und dann bestätigt. Als ora Kinderhilfe international e.V. sind wir Träger des DZI Spenden-Siegels seit dem 30.11.2005. Nur den Organisationen, die durch Transparenz und wahrheitsgemäße Information überzeugen, wird das Siegel jährlich zuerkannt.

Wie bewertet das DZI die Arbeit von ora Kinderhilfe?

DZI Spendensiegel

 

Die sieben Spenden-Siegel-Standards erfüllt der Verein wie folgt:

  1. Die Organisation leistet satzungsgemäße Arbeit.
  2. Leitung und Aufsicht sind angemessen strukturiert, klar voneinander getrennt und werden wirksam wahrgenommen.
  3. Werbung und Öffentlichkeitsarbeit informieren klar, wahr, sachlich und offen.
  4. Der Anteil der Werbe-und Verwaltungsausgaben an den Gesamtausgaben ist nach DZI-Maßstab angemessen („angemessen“ = unter 10% bis unter 20%). Die Wirksamkeit des Mitteleinsatzes wird überprüft, und die Ergebnisse werden dokumentiert und veröffentlicht.
  5. Die von der Organisation gezahlten Vergütungen berücksichtigen den Status der Gemeinnützigkeit, die Qualifikation, das Maß an Verantwortung und den branchenüblichen Rahmen.
  6. Mittelbeschaffung und -verwendung sowie die Vermögenslage werden nachvollziehbar dokumentiert und angemessen geprüft.
  7. Die Organisation berichtet offen und umfassend über ihre Arbeit, Strukturen und Finanzen.

Wie können Sie helfen?

Werden Sie Teil der ora-Gemeinschaft und verändern Sie Kinderleben mit einer Patenschaft oder Spende. Besonders mit einer ora-Patenschaft helfen Sie nachhaltig, persönlich und wirksam.


Mit 30 Euro im Monat stellen Sie sicher, dass ein Kind sich jeden Tag gesund und ausreichend ernähren kann. Es kann zur Schule gehen und wird medizinisch versorgt. Als Patin oder Pate erhalten Sie regelmäßig Informationen über die Entwicklung Ihres Patenkindes und Post von ihm. Sie können Ihrem Patenkind schreiben und es besuchen. Ihre Hilfe ist transparent, direkt und nah. Wie in einer Familie.

Die Menschen hinter ora Kinderhilfe

Der Einsatz für Menschen wird getragen von Menschen. Patinnen und Paten, Spenderinnen und Spender, Freunde sowie Unterstützerinnen und Unterstützer und die ora-Mitarbeiterinnnen und ora-Mitarbeiter – sie alle bilden eine starke Gemeinschaft. Ihnen allen gemeinsam gelingt es, Kinderleben zu verändern. Schließen Sie sich an!

VENRO

ora Kinderhilfe international e.V. ist Mitgied bei VENRO, einem Zusammenschluss von rund 120 deutschen Nichtregierungsorganisationen.

„Wir – die VENRO-Mitgliedsorganisationen – haben uns im Verband zusammengeschlossen, um unseren „Beitrag für mehr Gerechtigkeit in der Einen Welt zu verstärken“. Unsere gemeinsame Aufgabe ist, der „Bekämpfung der Armut, der Verwirklichung der Menschenrechte und der Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen bestmöglich zu dienen“.

Gemeinsam gegen Menschenhandel

Die ora Kinderhilfe ist Gründungsmitglied von "Gemeinsam gegen Menschenhandel e.V.", einem Bündnis von Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen, die sich auf unterschiedliche Weise gegen Menschenhandel einsetzen. Dieses Bündnis will den Skandal des Menschenhandels, insbesondere in der Form der Zwangsprostitution, sichtbar machen, Aufklärung in den Herkunftsländern und in Deutschland vorantreiben, Mitglieds-Organisationen, die sich um Opfer kümmern, unterstützen, die juristischen Rahmenbedingungen von Maßnahmen, die die strafrechtliche Verfolgung von Menschenhändlern sowie Opferschutz und -entschädigung verbessern, unterstützen.

micha Deutschland

ora Kinderhilfe international e.V. ist Unterstützer von Micha Deutschland e.V. Das ist eine weltweite christliche Kampagne zur Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele (Agenda 2030) der Vereinten Nationen. www.micha-deutschland.de

©  2021 by ora Kinderhilfe international e. V.

Reisen Sie virtuell mit nach Liberia.

Newsletter abonnieren