Ernährungssicherheit statt Mangelernährung

Eine gesicherte Ernährung ist die Grundlage einer guten Entwicklung. Ernährungssicherheit lässt Kinder gesund aufwachsen. Gut ernährt werden aus gesunden Kindern gesunde Erwachsene, die dank Ernährungssicherheit eine positive Entwicklung im Leben nehmen.

Alles steht und fällt mit der Ernährung

Eine regelmäßige und gesunde Ernährung ist Voraussetzung für ein Leben mit Hoffnung. Und Menschenrecht. In all unseren Projekten sichern wir die Ernährung der Menschen.

Unterernährung führt bei rund einem Drittel der unter 5-jährigen Kinder zum Tod. Etwa 18 Prozent der Kinder in Entwicklungsländern sind unterernährt. Für die meisten Kinder ist Hunger ein ständiger Begleiter im Alltag. Gut ernährte Kinder können sich besser in der Schule konzentrieren und werden sich besser entwickeln.

Ernährungssicherheit schaffen!

Ein großer Teil der Projekte, die die ora Kinderhilfe in aller Welt vorantreibt, dient dem Ziel der Ernährungssicherheit. Brunnenbau, ora-Farm, Versorgungsprogramm – all das stellt die Ernährung armer Menschen auf eine sichere Grundlage. Konkret wird Unterernährung in den Projekten bekämpft damit Kinder, Frauen und Männer satt werden.

  • ora-Farm in Ruanda
  • Brunnenbau in Kenia
  • Versorgungsprogramm in Albanien

Wir verändern Kinderleben!

Mit den Ernährungsprojekten schafft die ora Kinderhilfe eine sichere Grundlage für die Entwicklung von Kindern. Indem wir den Hunger bekämpfen und nachhaltige Ernährungsprojekte gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort fördern schaffen wir Veränderung.

©  2017 by ora Kinderhilfe international e. V.