Briefe ans Patenkind

Eine ora-Patenschaft ist eine persönliche Sache

ora-Patenkinder freuen sich immer über Post. In nicht wenigen Hütten und Häusern hängen Briefe oder Bilder der jeweiligen Patinnen und Paten an der Wand. Der Kontakt zu den Unterstützern und Unterstützerinnen bedeutet den Kindern viel.

 

Schreiben Sie Ihrem Patenkind gerne! Sie machen ihm damit eine besondere Freude und können auf diese Weise Ihrer beider Beziehung persönlich werden lassen. 

 

Sie können Ihre Briefe auf Deutsch oder Englisch verfassen und per Post oder per E-Mail an uns übersenden. Ggf. fertigen wir eine Übersetzung an. Auch Fotos, Sticker oder andere kleine Grußbotschaften können Sie beilegen. Bei unseren Besuchen nehmen wir die Dinge an Ihr Patenkind mit. Andernfalls versenden wir Ihre Grüße per E-Mail an unsere Projektpartner und diese händigen dann alles an Ihr Patenkind aus.

 

Aus datenschutzrechtlichen Gründen geben wir keine Adressen der Patenkinder weiter. Auch Ihre Adresse oder Daten geben wir nicht an die Projektpartner, die Kinder oder deren Eltern weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass alle Kommunikation über uns als ora Kinderhilfe laufen muss. 

Auch Sie erhalten Post von Ihrem ora-Patenkind. Zwei Mal im Jahr versuchen wir allen Patinnen und Paten Post zukommen zu lassen. Entweder ein Foto oder ein Brief Ihres ora-Patenkindes findet normalerweise den Weg über uns zu Ihnen.

 

Sollte dies trotz unserer Anstrengungen einmal nicht gelingen, bitten wir Sie um Verständnis. Die Lebensumstände in den Ländern, in denen wir arbeiten, sind sehr schwierig. So sind zeitliche Verzögerungen oder der Ausfall eines Grußes nicht immer zu vermeiden. Sie können aber sicher sein, dass wir unser Möglichstes tun, um Ihnen Post zukommen zu lassen. Sie erhalten eher verspätete Grüße als gar keine.

 

Sollte es nötig sein, übersetzen wir die Briefe gerne für Sie. Melden Sie sich dazu bei uns per E-Mail. Geben Sie Ihren Namen, die P-Nummer Ihres Patenkindes sowie den Namen des Patenkindes an. Das erleichtert uns die Zuordnung und Sie erhalten schneller den von uns übersetzten Gruß.

 

Besuche beim Patenkind

Ein Besuch ist für beide Seiten etwas Besonderes. Wenn Sie Ihr Patenkind besuchen möchten, unterstützen wir Sie gerne dabei. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie solche Pläne haben.

 

Wir begleiten Sie in den Reisevorbereitungen und klären Sie über nötige Imfpungen, Hintergründe zum Land und zu unseren Projektstandort sowie über kulturelle Gegebenheiten auf. Auch den Besuch bei Ihrem ora-Patenkind organisieren wir für Sie.

 

Sollten Sie nicht allein zu Ihrem Patenkind reisen wollen, machen Sie von unseren Gruppen-Patenreisen Gebrauch. Immer mal wieder veranstalten wir Patenreisen für bis zu 12 Personen in die Projektländer. Sie lernen das jeweilige Land, unsere Projektpartner  sowie Ihr Patenkind kennen und erhalten einen umfassenden Einblick in Land und Leute sowie unsere Arbeit vor Ort. Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie mehr darüber erfahren wollen.

©  2020 by ora Kinderhilfe international e. V.

Bleiben Sie aktuell informiert mit unserem Newsletter.

Newsletter abonnieren