Klaus Schönberg
Klaus Schönberg

Wechsel im Vorstand

Klaus Schönberg und Thomas Maier als neuer Vorstand berufen.

 

Das Jahresende bringt bei ora Kinderhilfe eine Reihe von persönlichen Veränderungen mit sich:  Die bisherigen Vorstandsmitglieder, Jochen Hackstein und Matthias Floreck, sind als Vorstände ausgeschieden. Jochen Hackstein hat ora Kinderhilfe aus privaten Gründen verlassen, Matthias Floreck aus gesundheitlichen Gründen.

Die Gremien des Vereins haben dies zum Anlass genommen, die langjährigen und mit der Arbeit vertrauten Mitglieder Klaus Schönberg und Thomas Maier zum ehrenamtlichen Vorstand zu berufen.

 

Dabei werden sie unterstützt durch Stephanie Röwe, die seit 2017 bei ora beschäftigt ist, und durch Carmen Schöngraf, seit 2016 bei ora. Stephanie Röwe hat die Geschäftsführung für den Bereich der Finanzen inne sowie die Leitung der internationalen Projekte. Carmen Schöngraf verantwortet nunmehr den Bereich Personal sowie die Kommunikation und das Fundraising.

Thomas Maier
Thomas Maier

Weiter Gutes bewirken und in den Mühen nicht nachlassen.

 

Wir alle sind sehr dankbar für das Gute, das Jochen Hackstein und Matthias Floreck in den letzten Jahren für bewirkt haben. ora Kinderhilfe kümmert sich um mehr als 2.000 Patenkinder. Wir arbeiten in zehn Projektländern. Jedes Jahr senden wir mehrere Dutzend Hilfstransporte mit Lebensmitteln, Kleidung und Medikamenten nach Osteuropa. In Ländern wie dem Jemen, Mosambik, zuletzt in Kenia und derzeit in Albanien leisten wir Not- und Katastrophenhilfe. 


Darin möchten und dürfen wir nicht nachlassen. Ganz im Sinne des Bibelwortes: „Er tröstet uns in all unserer Not, damit auch wir die Kraft haben, alle zu trösten, die in Not sind, durch den Trost, mit dem auch wir von Gott getröstet werden.“ (2Kor 1,4)

 

Daher bitten wir unsere Unterstützer*innen: Bleiben Sie uns verbunden, damit wir gemeinsam weiterhin Kinderleben zum Positiven verändern. Die Kinder und Familien in Not brauchen Sie!

 

Hier erfahren Sie mehr zu den neuen Gesichtern bei ora Kinderhilfe.

©  2019 by ora Kinderhilfe international e. V.