Patenreise nach
Ruanda 2023

Entdecken Sie mit ora Kinderhilfe das Land der 1.000 Hügel und besuchen Sie Ihr Patenkind.

 

Sie haben ein ora-Patenkind in Ruanda? Oder Sie interessieren sich für das ostafrikanische Land?

 

Dann reisen Sie mit ora Kinderhilfe nach Ostafrika. Vom 28. Januar bis zum 4. Februar 2023 reisen Sie zum Festpreis von 1.950 EUR (all inclusive) in einer Gruppe von max. 15 Teilnehmenden.

 

Sie besuchen unter fachkundiger Begleitung Ihr Patenkind, begegnen der ruandischen Kultur in der Stadt und auf dem Land und erfahren mehr über den Völkermord von 1994. Sie lernen die lebendige Hauptstadt mit seinen Märkten kennen und begegnen unserem Projektpartner, mit dem wir gemeinsam in Ruanda engagiert sind. Sie erleben afrikanische Gastfreundschaft und sehen Seiten des Landes, die Touristen sonst verschlossen bleiben.

Doppelzimmer im Gästehaus
Doppelzimmer im Gästehaus

Flug & Unterbringung & Verpflegung

 

In dem Reisepreis von 1.950 EUR sind die Kosten für Hin- und Rückflug sowie fürs Visa enthalten. Auch eine Reiserücktrittsversicherung ist inkludiert.

 

Sie schlafen in EZ oder DZ im Gästehaus unseres Projektpartners, dass über fließend Wasser und Strom verfügt. Der Standard ist einfach, aber sauber und gut. Vollpension ist garantiert und bei Bedarf sind auch vegetarische Mahlzeiten verfügbar.

Terrasse des Gästehauses
Terrasse des Gästehauses

Mehr Informationen zur Reise erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sein und wir gemeinsam Ruanda erkunden.

 

Melden Sie sich einfach via E-Mail unter info@ora-kinderhilfe.de unter Angabe der Mitreisenden und Ihrem Namen bis zum 13.11.2022 an.

 

 

 

 

©  2022 by ora Kinderhilfe international e. V.

Hunger in Afrika

Jetzt spenden !