Nasran ist die Königin der Woche

Nasran ist Königin. Die 5-Jährige kann ihr Glück kaum fassen. Für gute Leistungen und gute Mitarbeit wurde sie in dieser Woche als Klassenbeste zur „Queen of the week“ gekrönt. Das Mädchen weiß gar nicht, wohin vor Glück. Nasrans Augen strahlen und ihr Lachen reicht von einem Ohr zum anderen.

Seit Anfang des Jahres besucht Nasran die Vorschule in unserem Educational Centre. Mit Hilfe der Regine Sixt Stiftung „Tränchen Trocknen“ ist es uns gelungen, im Libanon eine Vorschule und einen Grundschulbereich für Flüchtlingskinder aus Syrien zu eröffnen. Besonders für Mädchen erhöht dies die Chance auf Bildung. „Die syrischen Mädchen brauchen die Bildung und auch die Wertschätzung, um eine echte Chance im Leben zu bekommen“, erklärt Myrna. „In ihren Familien erhalten die Mädchen häufig nur wenig Anerkennung, besonders, wenn sie noch Brüder haben.

Umso wichtiger ist das neue Educational Centre. Für die Eltern ist es kostenfrei und für die 40 Schüler ein wichtiger Anker in ihrem sonst tristen Flüchtlingsalltag. Würden sie sich sonst nur langweilen, erhalten die Mädchen und Jungen so Unterricht in Englisch, Arabisch, Naturwissenschaften und Mathematik. Aber auch gewaltfreie Kommunikation, Theater, Malen, Kochen, Nähen und vor allem Theater spielen zur Verarbeitung der Fluchterlebnisse sowie der Traumata gehören zum Lehrplan.

 Wir würden gerne noch viel mehr helfen. Viele Kinder stehen auf der Warteliste, weil die Schule bisher nur 40 Plätze hat. Helfen Sie uns, noch mehr zu helfen.  

 

 

 

 

 

©  2018 by ora Kinderhilfe international e. V.