Haben Sie
weitere Fragen?
Rufen Sie uns an:

030 - 643 87 82 30

"Ziegen sind super."

Jédija aus Burundi erzählt:

Ziegen sind super. Ich mag unsere beiden total gerne und bin immer froh, wenn sie genug zu essen finden. Wenn es nicht genug regnet, ist das schwer. Achso, ich heiße Jédija, bin zwölf Jahre alt und wohne in Gihanga in Burundi.

 

Früher gab es bei uns im Dorf fast gar keine Ziegen. Nun gibt es viele, die meisten sind von ora Kinderhilfe gekommen. Seitdem sie da sind, haben die Ziegen auch schon kleine Ziegen bekommen. Und seitdem sind meine drei Schwestern, meine Eltern und ich öfter satt. Früher war der Hunger groß, nun nicht mehr. Unsere Ziegen geben Milch und manchmal schlachten wir welche, um Fleisch zu essen. Auf jeden Fall immer an Weihnachten. Alle Burunder essen zu Weihnachten Ziege, das ist das Festessen.

 

Durch ora Kinderhilfe gehe ich auch regelmäßig zur Schule. Das muss ich, sagt meine Mutter. Das ist Pflicht, um im Programm dabei sein zu können. Einmal habe ich Leonie von ora Kinderhilfe getroffen. Sie hat uns besucht, das war schön, und Leonie war sehr nett und hat viel über mein Leben gefragt.

 

Euer Jédija

Hintergründe zu Jédija aus Burundi

 

Jédija (12) aus Burundi wurde mit starker Unterernährung ins Patenschaftsprogramm aufgenommen. Heute geht es ihm viel besser. Er ist ein aufgeweckter Junge. Zusammen mit seinen drei Schwestern und seinen Eltern bewohnt er ein einfaches Haus in Gihanga.

 

In Gihanga unterstützen wir als ora Kinderhilfe die Menschen mit Ziegen, Schweinen und Hühnern. Auch ein Landwirtschaftsprojekt und Selbsthilfegruppen sind Teil des Programms. Mit Hilfe zur Selbsthilfe werden die Erwachsenen ermächtigt, für sich und ihre Familien eigenständig zu sorgen. Obligatorisch ist, dass die Kinder regelmäßig die Schule besuchen und nicht zum Arbeiten aufs Feld müssen.

 

Jédijas Pate hat das Leben der ganzen Familie zum Positiven verändert. Werden auch Sie Pate und ermöglichen Sie eine positive Zukunft für ein Kind und seine Familie.

 

©  2022 by ora Kinderhilfe international e. V.

Hunger in Afrika

Jetzt spenden !