Fotoprojekt in Rumänien

Wurzeln helfen fest zu stehen, auch wenn es mal stürmisch wird. Eine gute Kindheit hilft als Erwachsener ein stabiles Leben führen zu können. Wenn wir zurückblicken auf unsere Kindheit fallen uns Erinnerungen ein, manchmal kramen wir Fotos heraus - auch um sie unseren Kindern zeigen zu können.

 

Was für uns selbstverständlich ist, fehlt Kindern ohne Eltern. Sie haben keine Fotos aus ihrer Kindheit. Weil sie keine Eltern haben, die Fotos machen.

Daher fertigen wir Fotos in Zusammenarbeit mit ora Romania an. Wir geben den Jungen und Mädchen Erinnerungen an ihre Kindheit mit, indem wir sie über einen längeren Zeitraum hinweg fotografieren. Geburtstage, Weihnachten, das sommerliche Zeltlager, aber auch Aufnahmen aus alltäglichen Begebenheiten gehören selbstverständlich dazu.

Mit einem Farbdrucker werden die Schnappschüsse dann qualitativ hochwertig ausgedruckt und für jedes Kind in einem Album festgehalten. Jedes Kind bekommt sein eigenes individuell gestaltetes Fotoalbum - damit es später einmal seinen eigenen Kindern Erinnerungen zeigen kann.

 

Die Kinder bekommen so ein wichtiges identitätsstärkendes Element für ihre Zukunft mit. Sie wissen, wer sie sind, woher sie kommen und wo sie stehen. Diese Wurzeln sollen ihnen helfen, wie Goethe sagt, Flügel auszubilden, damit sie Träumen, Hoffen und Wünschen können. Damit die Jungen und Mädchen sich was zutrauen und selbstbewusst, ihr Leben anpacken.

 

Spenden für unsere Arbeit in Rumänien.

©  2018 by ora Kinderhilfe international e. V.