Flüchtlinge in Serbien

Die völlig erschöpften Menschen stranden zum Teil im Flüchtlingscamp Vranje, etwa 50 Kilomter hinter der Grenze zu Mazedonien. Die Zustände dort sind schlimm. Die serbischen Behörden sind mit der Zahl der Flüchtlinge völlig überfordert. Wer noch die Kraft hat, schlägt sich durch nach Belgrad und campiert dort auf der Straße. Vor allem für die Kinder eine Tortur!

 

Wir haben eine erste Hilfslieferung nach Serbien geschickt. In Vranje und Belgrad verteilen wir Lebensmittel, Wasser, Hygieneartikel und das Lebenswichtigste gezielt an Kinder und Jugendliche, die ihre Eltern auf der Flucht verloren haben sowie an großen Familien mit mehreren Kindern.

 

Spenden bitte an:

ora Kinderhilfe international e.V.
Postbank Frankfurt am Main

IBAN: DE33500100600000050609
BIC: PBNKDEFFXXX


oder spenden Sie gleich hier online!

©  2020 by ora Kinderhilfe international e. V.

Bleiben Sie aktuell informiert mit unserem Newsletter.

Newsletter abonnieren